OTZ vom 10.02.2022

OTZ vom 10.02.2022

Die Bilder der Kinder erhalten einen Ehrenplatz in der Apotheke. Sie sind ein Dankeschön für Sandra Diezel und vor allem für ihre Kundschaft, wie die Inhaberin der Langenberger Linden-Apotheke betont. Denn von den Kunden kommt der Löwenanteil der Spende, die von der Apotheke aufgerundet an den Kindergarten „Langenberger Zwerge“ übergeben wurde.

Wie groß die Spende war, die in bar und mit Gummibärchentüte und Mini-Zahnpasta übergeben wurde, diese Frage erübrigte sich beim Blick auf die goldenen Luftballons am Präsentkorb, die eine „600“ formten. Die Spenden würden traditionell mit der kostenlosen Ausgabe der Jahreskalender für Zwecke in der Region gesammelt, so viel wie diesmal sei aber noch nie zusammengekommen. „Viele Spender hatten einen Bezug zum Kindergarten, waren selbst dort oder haben Kinder oder Enkel in der Einrichtung“, sagt Sandra Diezel.

Sabine Griesch, stellvertretende Leiterin des Kindergartens, zeigte sich dankbar für die Unterstützung, die in zwei neue Sitzbänke für den im vorigen Jahr umfangreich neu gestalteten Garten des Kindergartens investiert werden soll.

Quelle: otz.de
Bild: Sabine Griesch mit Laura, Karla, Max und Maximilian aus der Käfer-Gruppe und Apotheken-Inhaberin Sandra Diezel (von links)  Marcel Hilbert

Weitere Themen